Gemeinsam in die Zukunft

Ein Beitrag von Julie Lüpkes


MPL-Projekt startet mit Open Space

Endlich ist es soweit. Unser von Schüler*innen, Lehrkräften und Studierenden mitgestaltetes Projekt „Motivation zur Partizipation in digitalen Lernszenarien“ (MPL) startet mit einer kleinen, aber feinen Auftaktveranstaltung: Gern bringen wir gemeinsam mit unserem Förderer, der Bürgerstiftung Braunschweig, während unseres Open Space am 27. April von 14.00 bis 18.00 Bildungsakteur*innen der Region aus ganz unterschiedlichen Kontexten ins Gespräch darüber, wie zukünftig digitale Lehr- und Lernszenarien aussehen können.

Über das MPL-Projekt

Unser Projekt möchte einerseits Raum schaffen, für die Erprobung von alternativen, partizipativ gestalteten Lernszenarien mit digitalen Medien, die Schüler_innen und Lehrende in ihrer Bedarfssituation abholen. Andererseits untersuchen wir, in welcher Relation Partizipation und Motivation zueinander stehen. Wer mehr zum Projekt wissen möchte, findet die wichtigsten Informationen auf unserer Projekthomepage.

Open Space am 27. April 2021

Beim interaktiven Austauschformat Gemeinsam in die Zukunft – Open Space für alle, die digitale Bildungsmedien gekonnt einsetzen wollen“ kommen am 27. April 2021 von 14:00-18:00 Uhr diverse Akteur*innen aus dem Bereich der (digitalen) Bildungsmedien zusammen, um über Möglichkeiten und Zukünfte engagierten Lernens und Lehrens an Schulen zu diskutieren.

Das Programm mit weiteren Informationen finden Sie hier.